Winelands und Wunder der Westküste Südafrikas

Winelands and West Coast Wonders

Höhepunkte: • Bain’s Kloof Pass • Wellington • Tulbagh • Clanwiliam • Paternoster • Langebaan

TAG 1 | SAMSTAG

Fahrt in die Weinanbauregion durch Paarl und weiter nach Wellington. Die Stadt wurde 1837 gegründet und ist heute das Zentrum der Trockenfrüchte-Industrie und der Branntweinherstellung. Weiterfahrt über den Bain`s Kloof Pass mit seinen eindrucksvolle Schluchten nach Tulbagh. Der kleine Ort wurde in 1969 von einem Erdbeben heimgesucht bei dem viele historische Gebäude zerstört wurden. Die Church Street und viele viktorianische Gebäude wurden restauriert. Weinprobe auf einem der Weingüter und Weiterreise durch Citrusdal und die Cedarberge nach Clanwilliam. Die in 1732 gegründete Stadt brannte in 1901 fast komplett nieder und wurde neu aufgebaut. Übernachtung und Frühstück in Clanwilliam

TAG 2 | SONNTAG

Nach dem Frühstück Besuch des Leipoldt`s Grab und, wenn zeitlich möglich, Besichtigung einer Rooibos Tee Herstellung sowie eines Veldskoen (Feldschuh) Schusters. Weiterreise in die Piketberg Region nach Velddrif, bekannt für die “Bokkems” (getrocknete Heringe). Ankunft im Ort Paternoster am Nachmittag. Paternoster wurde gegen 1790 gegründet, die Herkunft des Namens ist bis heute nicht eindeutig hinterlegt. Es wird vermutet, dass der Ort nach dem ersten Pastor “unserem Vater” benannt wurde. Übernachtung und Frühstück in Paternoster

TAG 3 | MONTAG

Nach dem Frühstück Fahrt zum Ort Langebaan und Besuch des West Coast Nationalpark. Dieser zählt zu den größten an der Küste und erstreckt sich mit ca 30.000 ha von Yzerfontein bis Langebaan. Unberührte Lagunen, Salzmarschen und Strände bieten Lebensraum für über 250 Vogelarten wie den Austernfischern, Flamingos und sogar Straußen. Verschiedene Antilopenarten sind ebenfalls im Park zu finden. Weiterreise über den Ort Melkbos nach Kapstadt, unterwegs Fotostopp am Bloubergstrand. Die Reise endet am späten Nachmittag bei Ihrem Hotel in Kapstadt.

Südafrika Deluxe übernimmt keinerlei Verantwortung für die Ankunftszeit an den Flughäfen am Abreisetag. Wir raten davon ab, Rück- und Weiterflüge am letzten Tag der Reise zu buchen und empfehlen eine weitere Übernachtung, um Probleme mit Flügen zu vermeiden.

Preise in Euro pro Person

Doppelzimmer auf Anfrage
Einzelzimmer auf Anfrage

Leistungen inklusive

  • Mahlzeiten: 2x Frühstück
  • Eintrittsgebühren: Weinprobe, Conservation Fee im im West Coast Nationalpark
  • Fahrzeug: Luxus PKW / Microbus Reiseleitung: Durchgehende Reiseleitung durch einen bei THETA registrierten Fahrer/Guide
  • Sprachen: Englisch – Deutsch. Anderssprachige Guides sind auf Anfrage verfügbar, die Reise wird dann auf privater Basis durchgeführt

Leistungen exklusive

Internationale Flüge*, Reiseversicherungen, persönliche Ausgaben wie Getränke, Wäsche etc., Kamera / Video gebühren

*Die Preise für die internationalen und nationalen Flüge teilen wir Ihnen gern auf Anfrage mit!

Zurück

Reisedaten

Reisende (Bitte die Namen laut Reisepass angeben)

Kontaktdaten

Ihre individuellen Wünsche (min. 10, max 2000 Zeichen)*