Umweltbewusste Luxussafari in Tansania

Höhepunkte: Arusha, Tarangire, Ngorongoro Krater, Serengeti

01.Tag - Ankunft Kilimandscharo Flughafen- Arusha

Akunft am Kilimandscharo Flughafen mit anschließendem Privattransfer zur Arusha Coffee Lodge (Übernachtung mit Frühstück).

02.Tag - Tenguru oder Ngiresi Kulturtourismus

Nach dem Frühstück fahren Sie zu dem Mulala Kulturtourismus-Programm. Hier werden Sie eine Rundführung und ein lokales Mittagessen bekommen. Zudem können Sie die Projekte sehen, welche durch die Einnahmen durch den Tourismus unterstützt werden. Danach Rückfahrt zur Arusha Coffee Lodge.

03.Tag – Arusha - Tarangire Nationalpark

Nach einem ausgiebigen Frühstück fahren Sie zum Tarangire Nationalpark. Auf dem Weg dahin, bekommen Sie die Möglichkeit das Oltukai Dorf besuchen zu können. Dort treffen Sie sich mit einer Maasai Frauengruppe, welche Ihnen ihre täglichen Arbeiten zeigen. Danach fahren Sie zum Tarangire Tree Tops zum Mittagessen. Am Nachmittag findet dann eine Safari durch das umliegenden Gelände. Alle Mahlzeiten und Übernachtung im Tarangire Tree Tops.

04. Tag - Tarangire Nationalpark

Nach dem Frühstück fahren Sie mit Lunchpaketen los zur Safari durch den Tarangire Nationalpark.
Der Nationalpark verläuft an dem Tarangire Fluss entlang und soll mit die größten Elefantenherden Afrika's beherbergen. Hier können Sie auch die die faszinierenden Affenbrotbäume bestaunen. Alle Mahlzeiten und Übernachtung im Tarangire Tree Tops.

05.Tag – Tarangire - Ngorongoro Krater Tour

Nach einem erholsamen Schlaf und Frühstück steigen Sie 600m in den Krater hinab um anschließend diesen in einer ausgiebigen Safari zu entdecken.Der Ngorongoro Krater ist eines der am dichtesten mit Wildtieren besiedelten Naturhabitate Afrika's und wurde daher lange als „Garten Eden“ bezeichnet. Es beherbergt um die 30.000 Tierarten, unter ihnen das vom Aussterben bedrohte tansanische Spitzmaulnashorn. Zudem haben Sie hier die Möglichkeit die „Big Five“ - Elefant, Büffel, Leopard, Löwen und Spitzmaulnashorn, als auch Hyänen, Schakale, Flamingos und gähnende Flusspferde sehen zu können. Das Mittagessen findet im Herzen des Vukankraters statt und abends geht es zurück zur The Manor of Ngorongoro für Abendessen und Übernachtung.

06.Tag – Ngorongoro - Serengeti National Park

Nach dem Frühstück fahren Sie zum Serengeti Nationalpark. Dort findet das Mittagessen in Ihrem Camp statt, gefolgt von einer ersten Safari durch den Park. Alle Mahlzeiten und Übernachtung im Pioneer Camp.

07.Tag – Serengeti Nationalpark

Nach einem ausgiebigen Frühstück, erwartet Sie ein ganzer Tag Safari durch den Serengetipark.
Alle Mahlzeiten und Übernachtung finden im Pioneer Camp statt.

08.Tag – Serengeti Nationalpark

Von morgens bis abends verbringen Sie ihre Zeit mit einer Safarifahrt durch den Serengeti National Park.Welcher der berühmteste Nationalpark Tanzania's ist. Er ist besonders bekannt durch die jährliche Wanderung der Tiere die durch die Savannahsteppe. Ein Mittagspacket steht bereit und alle restlichen Mahlzeiten und die Übernachtung finden im Migration Camp statt.

09.Tag – Serengeti Nationalpark

Nach dem Frühstück, erwartet Sie ein ganzer Tag Safari durch den Serengetipark.
Alle Mahlzeiten und Übernachtung finden im Migration Camp statt.

10.Tag – Abreise

Nach dem Frühstück werden Sie zur Lobo Startbahn gebracht, für Ihren Flug zurück nach Arusha. Dort angekommen werden Sie von einem neuen Fahrer zum Mittagessen in das Shanga River House gebracht. Danach haben Sie noch die Möglichkeit das Shanga Projekt besuchen zu können .Am Abend werden Sie zum Kilimandscharo Flughafen zum Rückflug gefahren.

Ende der Reise.

Zurück

Reisedaten

Reisende (Bitte die Namen laut Reisepass angeben)

Kontaktdaten

Ihre individuellen Wünsche (min. 10, max 2000 Zeichen)*