Singita Sweni Lodge

Die Singita Sweni Lodge liegt in einem privaten Naturschutzgebiet innerhalb des Krüger Nationalparks und ist die Schwesterlodge der größeren Singita Lebombo Lodge. Ruhige Privatsphäre am Ufer des Sweni Flusses zeichnet die nur 6 Suiten der Lodge aus. Genießen Sie die stilvoll eingerichtete Lounge, das Restaurant und den Pool der Lodge.

Die Lodge erfüllt wie die anderen Singita Lodges den Anspruch, seinen Gästen eine lebenslang andauernde Safari-Erfahrung zu bieten. Ihre Reise nach Afrika wird dank der unberührten Wildnis Afrikas, den ausgezeichneten Speisen und den guten Weinen und einer einzigartigen Unterkunft zum einmaligen Erlebnis. Alle Suiten haben En-Suite Badezimmer, Außendusche, Minibar, Kühlschrank, Tresor, Klimaanlage, Deckenventilator, Telefon und ein privates Aussichtsdeck, von dem Sie die Tiere in freier Wildbahn in der Umgebung der Lodge beobachten können.

Die Pirschfahrten im offenen Geländewagen werden im Krüger Nationalpark durchgeführt und laut der Ranger bietet dieses abgelegene Gebiet innerhalb des Krüger Nationalparks die besten Voraussetzungen zur Tierbeobachtung. Verschiedene Ökosysteme gewähren unterschiedlichsten Tierarten Lebensraum. Gäste können in Begleitung der erfahrenen Ranger früh morgens und am Nachmittag auf Safari gehen oder auch zu Fuß die Wildnis erkunden. Wir empfehlen einen Aufenthalt in Singita Sweni oder Lebombo, die beide innerhalb des Nationalparks gelegen sind, mit einem Aufenthalt in Singita Boulders oder Ebony im Sabi Sand Naturschutzgebiet außerhalb des Krüger Parks zu kombinieren.

Zurück

Reisedaten

Reisende (Bitte die Namen laut Reisepass angeben)

Kontaktdaten

Ihre individuellen Wünsche (min. 10, max 2000 Zeichen)*