Südafrikas bezaubernde Garden Route verläuft entlang der Südwestküste des Landes und bietet das zweitmildeste Klima aller Regionen weltweit. Das Fancourt erstreckt sich auf 613 Hektar dieses Naturparadieses in der Nähe des Outeniqua-Gebirges und des Indischen Ozeans. Als Afrikas führendes Golfresort verfügt das Fancourt über drei von Gary Player entworfene Championship-Golfplätze, darunter den weltberühmten Fancourt Links. Das denkmalgeschützte Manor House wurde kürzlich zu einem Luxus-Boutique-Hotel umgebaut. Das Fancourt bietet ein ganzheitliches Spa, vier Restaurants und viele Freizeiteinrichtungen auf der Anlage (innen und im Freien). Auf dem Gelände befinden sich u. a. eine exklusive Damenboutique, ein Schmuckgeschäft, ein Immobilienbüro und zwei Golfshops.

Das Fancourt ist Mitglied der "Leading Hotels of the World" und als einziges südafrikanisches Mitglied der "Great Golf Resorts of the World".

Zurück

Reisedaten

Reisende (Bitte die Namen laut Reisepass angeben)

Kontaktdaten

Ihre individuellen Wünsche (min. 10, max 2000 Zeichen)*